Krähennest - Ein Wolfs RPG

Die Krähen führen die Wölfe zurück ins Tal. Kannst auch du dich behaupten?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Rangordnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Payu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 04.08.17
Alter : 4

zugehörig:
Gefährte: -
Rudel/Status: Streuner
Rang im Rudel: - // -

BeitragThema: Rangordnung   Sa Aug 05, 2017 11:09 pm

Der Wolf an sich ist ein sehr soziales Tier, das immer nach der Nähe anderer Wölfe sucht.
Im Regelfall besteht ein Rudel aus einem Elternpaar und dessen Nachwuchs. Wölfe erlangen erst mit zwei Jahren die Geschlechtsreife und verbleiben bis zu diesem Zeitpunkt bei den Eltern. Die Jungwölfe unterstützen die Eltern beim Folgewurf und verlassen danach für gewöhnlich das elterliche Territorium, um ein freies Revier und ggf. einen Partner zu finden. Einzelne Wölfe trifft man in der Wildnis meist nur während dieser Suchphase.

Uns ist jedoch bewusst, dass sich dieses Konstrukt nur bedingt für ein RPG eignet, welches mit jedem neuen Wolf wachsen soll.
Deswegen haben wir uns dazu entschieden, den Rudeln durch die Rangordnung ein breiteres Spektrum zu gewähren, sodass ein Rudel nicht nur aus einer Familie und ihrem Nachwuchs bestehen muss.

Die Rangordnung in einem Rudel ist ein sehr sensibles Konstrukt, in dem sich die ranghöheren Wölfe immer wieder durchsetzen müssen und den Gehorsam überprüfen.
Zeigt ein Wolf keine Dominanz mehr, so kann dies von den anderen Rudelwölfen als Schwäche gedeutet werden und das Konstrukt des Rudels gerät ins Wanken bis der Rang wieder von einem (meist anderen) dominanten Wolf besetzt wird. Solange die Streitigkeiten um einen Rang im Rudel anhalten, reagieren alle Wölfe extrem empfindlich, egal ob aggressiv oder unsicher, bis das Gleichgewicht wieder hergestellt ist.


Alpha
Klassisch übernehmen in einem Familienverband die Eltern der meisten Wölfe diesen Rang. Sie führen und leiten das Rudel und werden für gewöhnlich nicht in Frage gestellt.
Im Normalfall wird dieser Rang von Fähe und Rüde besetzt, die jeweils für Ordnung innerhalb des eigenen Geschlechts sowie für den Nachwuchs im Rudel sorgen.
Es kann jedoch auch vorkommen, dass nur ein Wolf an der Spitze steht oder sich zwei vom gleichen Geschlecht den Rang teilen, dabei muss es sich jedoch nicht zwingend um eine Gefährtenschaft handeln.

Beta
In einem klassischen Familienverband gibt es den Rang des Betas nicht. Insofern hängt das Besetzen dieses Ranges sowohl von der Größe des Rudels als auch vom Alpha ab.
Der Beta ist in Abwesenheit des Alphas dessen Vertretung. Gleichzeitig steht er mit Rat und Tat der Führung zur Seite.
Je nach Einstellung des Alphas, können die Betas ebenfalls Nachwuchs zeugen. (Dies sollte jedoch zusätzlich noch mit der Spielleitung abgesprochen werden.)

Rudelwölfe & Juvenile
Rudelwölfe und Jährlinge bilden das Herz des Rudels. Ohne sie gibt es keinen Alpha, dessen sollten sich die Führenden immer bewusst sein.
Egal, ob Alt- oder Jungwölfe, alle beteiligen sich am Rudelleben und sorgen für ein harmonisches Miteinander. Dazu gehört, dass sie sich nachts aneinander kuscheln, um sich zu wärmen, sowie auch die gemeinsame Jagd und das Heulen.

Welpen
Die Welpen bilden den größten Schatz eines jeden Rudels. Sie werden bedingungslos geschützt und behütet, solange sie des Lebens wert sind ganz nach der Regel "Nur die Starken kommen durch". Weiter kümmert sich das gesamte Rudel um die Welpen, egal ob es um die Futterbeschaffung, das Welpensitten oder um Lehrstunden geht. Jeder Wolf des Rudels hat Anteil an der Erziehung des Nachwuchses.
Nach oben Nach unten
http://wolfrpg.forumieren.de
 
Rangordnung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sith-Rangordnung
» Die Rangordnung der Clans! Wichtige Ränge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Krähennest - Ein Wolfs RPG :: Informationen & Regeln :: Informationen über den Wolf-
Gehe zu: